[ home: http://bkb.eyes2k.net ]



Prof. Dr. Birte Kleine-Benne: Informationen für Examenskandidaten



Weitere Informationen auf der Webseite des Instituts für Kunstgeschichte der LMU München >>
...und auf der Webseite des Pr├╝fungsamtes >>

Wenn Sie Ihre Abschlussarbeit bei mir schreiben möchten, haben Sie im besten Fall vorab eines meiner Seminare besucht und dort mittels aktiver Beteiligung, Referat und Hausarbeit einen Schein erworben. Bitte kommen Sie mit dem Sie interessierenden Themenbereich, evtl. sogar mit ersten Themenvorschlägen für Ihre Abschlussarbeit in meine Sprechstunde - bitte in jedem Fall vor Ihrer internen Anmeldung -, die wir dann gemeinsam weiterentwickeln.

Für die interne Voranmeldung nutzen Sie bitte das folgende Voranmeldungsformular >>

Die verbindliche Anmeldung zur Bachelorprüfung erfolgt in der ersten Woche des Sommersemesters über das folgende Formular, das Sie online auf den Seiten des Prüfungsamtes finden >> .
Dieses Formular geben Sie bitte von Ihnen sowie von mir ausgefüllt mit der genauen (!) Themenstellung zwischen dem 16. und 20. April 2012 im Zentralsekretariat des Instituts (EG, Zi 015), jeweils zwischen 10 und 12h , ab.

Der Umfang der Arbeit beträgt ca. 60.000 Zeichen (nur Text, ohne wissenschaftlichen Apparat).
Hinweise zur formalen Gestaltung finden Sie online: >> .

Abgabetermin Ihrer Arbeit ist nach 10 Wochen am Montag, 25. Juni 2012. Eine Verlängerung der Bearbeitungszeit ist nicht möglich. Bitte geben Sie Ihre Arbeit direkt und persönlich im Prüfungsamt für Geistes- und Sozialwissenschaften, Frau Rendic, und zwar in Form zweier gebundener Exemplaren sowie einer digitalen Version als .pdf-Dokument ab. Bitte denken Sie daran, schriftlich zu versichern, dass Sie Ihre Arbeit selbständig verfasst haben und keine anderen als die angegebenen Quellen und Hilfsmittel benutzt wurden.

Bei der dann folgenden Disputatio, die am 13. und 14.7.2012 in Raum 402 stattfinden wird, handelt es sich um eine 60 minütiges Gespräch im Beisein eines Beisitzers, im Rahmen dessen wir uns mit Ihrer Arbeit auseinandersetzen werden.

Sofern Sie nicht bestehen sollten, erhalten Sie die Möglichkeit, die Prüfung einmalig zum nächsten Termin zu wiederholen.

Für Studierende im Hauptfach ist die Teilnahme an dem Kolloquium obligatorisch. Das Kolloquium findet donnerstags zwischen 18 (s.t.) und 21h in Raum 510 statt. Wir starten am 19.4.2012.

Bei weiteren formalen Fragen wird Ihnen Ihre Studienreferentin Frau Dr. Wimböck helfen koennen.

11.4.2012







email: b k b [at] e y e s 2 k . n e t

spam-protection: 1. without spaces 2. change [at] to @